Die Anmeldung zu einem Kurs oder Workshop ist verbindlich. Bitte komm pünktlich, am besten 5-10 min vor Beginn, zu einem Yogakurs oder zu einer Veranstaltung.

Regelungen während der Covid-19-Epidemie: Bei Veranstaltungen vor Ort halten wir uns an die jeweils gültigen Regelungen des Berliner Senats. Zur Zeit ist es wichtig, daß du nur teilnimmst, wenn du nicht erkältet bist und den Übungsort mit einer Maske betrittst. Die Nutzung von Umkleiden und Duschen ist zur Zeit nicht möglich, Matten etc werden desinfiziert. Alle weiteren Regelungen (no touch, 1,5m Abstand) werden ebenfalls eingehalten. Online-Kurse finden in deinem Umfeld statt. Du kannst wählen, ob du deine Kamera während der Praxis ein- oder ausschaltest. Wenn du sie einschaltest, dann wähle bitte deinen Bildhintergrund und deine Übungskleidung so, wie du das auch für die Öffentlichkeit machen würdest.

Wenn du medizinische Fragen hast, konsultiere deinen Arzt/deine Ärztin. Wenn es etwas gibt, das ich wissen sollte, dann sag es mir bitte bei der Anmeldung. Gerne beantworte ich deine Fragen – schreib mir!

Alle Menschen – jede Körperform, Fähigkeit, und Hintergrund – sind bei Bird Yoga willkommen. Mein Zugang ist nicht wertend, die Atmosphäre basiert auf gegenseitiger Achtung und Respekt. Yoga ist für mich eine stärkende, nährende Praxis, deshalb sind Achtung und Freundlichkeit sehr wichtig für mich.